Ihr Zahnarzt in Bad Kreuznach und der Region

Ästhetik und Veneers

Für ein natürliches Aussehen

Wesentlich für Ihr Wohlbefinden, Aussehen, Selbstbewusstsein und Ihre Attraktivität ist ein harmonisches Gesamtbild Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches.

 

Mit den neuesten und speziellen Keramik- und Kunststoffmaterialien ist es möglich Zahndefekte oder Fehlstellungen hervorragend ästhetisch zu korrigieren, mit einem Ergebnis, das in früheren Jahren noch nicht möglich war.

Sie möchten Ihr Lächeln verbessern, weil Ihnen Ihre Frontzähne zu dunkel oder zu schief sind oder Lücken haben? Mit den dünnen Keramikschalen, die nach minimalem Beschleifen in der Regel auf die Frontzähne geklebt werden, sind beste und langlebige Ergebnisse möglich. Sprechen Sie uns an, ob diese Möglichkeit in Ihrem Fall möglich und sinnvoll ist!

 

  • Zahndefekte
  • Schiefe Zähne
  • Zahnlücken im Front- und Seitenzahnbereich
  • Verfärbte und dunkle Zähne
     

Dabei ist es wichtig, Ihre Wünsche nach einem ästhetisch optimalen Ergebnis mit medizinischen und funktionalen Aspekten in Einklang zu bringen.

 

Ob Bleaching (Aufhellen), vollkeramischer Zahnersatz, Veneers, (Verblend-) Kronen oder Teilkronen, Implantatkronen, Rekonstruktionen mit Kunststoff (Komposit): Wir erklären Ihnen gern die Vor- und Nachteile aller Möglichkeiten – Sprechen Sie uns an!

Termin vereinbaren

Zahnerhaltende Füllungstherapie

mit modernsten, zahnfarbenen und unsichtbaren Kunststoffen oder Inlays aus Keramik oder Gold

Sollte durch eine Karies ein mehr oder weniger großer Defekt im Zahn entstanden  sein, wird dieser gesäubert und für eine Füllung vorbereitet. Dafür verwenden wir modernste, hochästhetische Kunststoffe in verschiedenen Farbkombinationen, so dass die Füllung sich so gut wie gar nicht mehr vom natürlichen Zahn unterscheiden lässt und zusätzlich die verbliebene Zahnsubstanz stützt.

 

Eine weitere Möglichkeit besteht in der Anfertigung von laborgefertigten Keramik-oder Goldinlays, die zusätzliche Vorteile bieten.

Termin vereinbaren

Wurzelkanalbehandlung

Zahnerhaltung hat höchste Priorität

Mit gesunden Zähnen lebt man besser und mit einer Wurzelkanalbehandlung kann ein erkrankter Zahn langfristig erhalten werden.

 

Bei Erkrankungen des Zahnes kann sich der Zahnnerv (die Pulpa) entzünden. Bakterien können sich in der Zahnwurzel bis zur Wurzelspitze ausbreiten und Entzündungen hervorrufen. Solche Infektionen können nur mit einer Wurzelkanalbehandlung definitiv beseitigt werden.

 
Durch moderne Behandlungsmethoden ist eine sehr hohe Erfolgsrate möglich. 

 

Hierbei werden mit hoch spezialisierten und modernen Behandlungsmethoden (z.B. elektronische Längenbestimmung, maschinelle Aufbereitungssysteme mit flexiblen Titanfeilen, Ultraschallspülung) die haarfeinen Wurzelkanäle bis zur Wurzelspitze sorgfältig gesäubert, erweitert, desinfiziert und anschließend bakteriendicht verschlossen.

Wie vermeiden Sie am besten eine Wurzelkanalbehandlung?

  • Regelmäßige und professionelle Zahnreinigung und Kontrolle
  • Wir informieren Sie über eine zahngesunde Ernährung
  • Wir informieren Sie über eine gute häusliche Mundhygiene
     

Denn: In vielen Fällen ist die Ursache einer Entzündung eine nicht erkannte oder nicht behandelte Karies!

Termin vereinbaren

Vorsorge/Prophylaxe bei Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen

Ein schönes Lächeln erhalten: Vorbeugen statt reparieren

„Er hat gar nicht gebohrt“, heißt es in einer Werbung – und tatsächlich ist eine gute Zahngesundheit bis ins hohe Alter möglich, wenn gezielte Vorsorge betrieben wird.

 

Unsere Zahnmedizinischen Fachangestellten sind speziell für Sie ausgebildet und erstellen mit Ihnen zusammen Ihr individuelles Vorsorgeprogramm. Dadurch wird den meisten Erkrankungen in der Mundhöhle vorgebeugt und man erkennt und verhindert frühzeitig eventuelle Verschlechterungen der Mundgesundheit. Bereits im Kindesalter ist regelmäßige Vorsorge wichtig. Im Rahmen der Individualprophylaxe für Kinder und Jugendliche werden mit Hilfe von angefärbten Zahnbelägen Putztechniken erklärt und gezeigt sowie die Zähne fluoridiert. Die Zahnpflege sollte möglichst halbjährlich überprüft werden. Nach dem Durchbruch der bleibenden Backenzähne kann der noch junge und saubere Zahn zu seinem langfristigen Schutz versiegelt werden.

 

Entscheidend für eine gute und nachhaltige Zahn- und Mundgesundheit ist die Kombination von 3 Punkten:

  1. Regelmäßige tägliche und gründliche häusliche Pflege
  2. Regelmäßige zahnärztliche Kontrolluntersuchungen, alle 6 Monate
  3. Professionelle Zahnreinigung

Bei der professionellen Zahnreinigung (pZR) werden sämtliche krankmachende und kosmetisch störenden Beläge entfernt und das Aussehen der Zähne verbessert. Damit ist die pZR viel intensiver und umfangreicher als die Zahnsteinentfernung im Rahmen der üblichen Kontrolluntersuchung.

 

Das Ergebnis:
Schöne, glänzende, glatte Zahnflächen, die so auch eine Neubildung von Belägen erschweren, eine gesunde Mundhöhle und frischer Atem!
Im Rahmen einer pZR erhalten Patienten auch wichtige und motivierende Hinweise und Informationen zur Optimierung der häuslichen Zahnpflege.

Termin vereinbaren

Parodontologie

Therapie von entzündlichen Erkrankungen des Zahnhalteapparates zur Vermeidung von Zahnfleischrückgang, Knochenverlust und frühzeitigem Zahnverlust

Saubere Zähne helfen Krankheiten zu vermeiden

Die Entzündung des Zahnbettes (Parodontitis) und der Abbau des Zahnhalteapparats ist eine der häufigsten Zahnerkrankungen. Die Ursachen der Parodontitis sind überwiegend Bakterienbeläge – es gibt aber auch weitere Risikofaktoren, wie Rauchen, Stress, erbliche Faktoren, Übergewicht, Diabetes und bestehende Allgemeinerkrankungen.

Insbesondere Rauchen führt zu verminderter Durchblutung des Gewebes und fördert dadurch Parodontitis, zunächst durch die Entstehung vertiefter Zahnfleischtaschen, die den Knochenverlust beschleunigen. Und schließlich begünstigen Hormonstörungen, etwa in der Pubertät oder Schwangerschaft, Zahnfleischentzündungen.

Unser Behandlungskonzept für Sie:

 

  • Vorbehandlung: Diagnose, professionelle Zahnreinigung, Mundhygienemotivation und -instruktion, Beratung für eine zahngesunde Ernährung und Lebensweise
  • Parodontitisbehandlung
  • Erhaltungstherapie durch regelmäßige Kontrolle, Entfernung von Zahnstein, professionelle Zahnreinigung und Remotivation

Aufgrund des Besuchs zahlreicher Fortbildungen zu dieser Thematik und des Curriculums Parodontologie können wir eine besondere Kompetenz vorweisen.

Termin vereinbaren

Zahnersatz/Prothetik

ästhetische festsitzende Lösungen mittels Kronen, Brücken, Implantaten oder herausnehmbaren Prothesen

Ihr persönliches Wohlbefinden hat einen erheblichen Einfluss auf Ihre Wirkung in der privaten und beruflichen Umgebung sowie auf Ihr Selbstbewusstsein. Gesunde Zähne und ein strahlendes Lächeln tragen dazu wesentlich bei und steigern Ihre Lebensqualität.

 

Bei Zahnverlust oder stark zerstörten Zahnen nehmen wir uns die Zeit für Sie unter den zahlreichen Möglichkeiten den für Sie „richtigen“ Zahnersatz herauszufinden, sei es fest mit Kronen, Brücken oder in Kombination mit Implantaten oder in Kombination mit herausnehmbarem Zahnersatz. Dabei legen wir Wert auf ästhetische sowie funktionelle Lösungen und auf Langlebigkeit und berücksichtigen weitere Faktoren wie Reinigungsmöglichkeit, Erweiterbarkeit und Handling.

 

Und sollten Sie einen optimalen Zahnersatz ohne feste Zähne wünschen (z.B. im zahnlosen Kiefer) können wir mit einem besonderen Abdruck- und Herstellungsverfahren (Methode nach Prof. Gutowski)   einen besonders guten Halt für Ihre „Dritten“ erreichen.

Termin vereinbaren

Implantologie

Wieder unbeschwert zubeißen können

Grundsätzlich steht bei uns der Erhalt der Zähne an erster Stelle. Kommt man um einen Ersatz eines oder mehrerer Zähne nicht herum, hat ein Zahnimplantat viele Vorteile.

 

Wir wollen, dass Sie wieder richtig zubeißen und lachen können! Das steigert Ihre Attraktivität und Ihr Selbstbewusstsein!
Damit geben wir Ihnen ein Stück Lebensqualität zurück!

 

Eine ausführliche Beratung und die Besprechung sämtlicher Behandlungsalternativen für Sie sind uns sehr wichtig, damit Sie selbst die für Sie beste Entscheidung treffen können.

 

7 gute Gründe für Zahnimplantate:

  1. Natürliche Ästhetik
  2. Kein Beschleifen der Nachbarzähne
  3. Erhalt des Kieferknochens
  4. Größtmöglicher Halt, sichere Verankerung und Stabilität Ihres Zahnersatzes
  5. Hohe Qualität
  6. Sehr lange Lebensdauer
  7. Nachhaltig erhöhtes Selbstbewusstsein und Attraktivität
Termin vereinbaren

Schienentherapie

bei Kiefergelenkproblemen und Bruxismus

Die Gesunderhaltung des Kausystems als Ganzes mit seinen einzelnen Teilen, wie etwa der Zähne, dem Zahnfleisch, dem Zahnhalteapparat (Parodont), der Gelenke und der Muskulatur, wird bei uns unter Einbezug Ihres Körpers als Ganzes nach dem aktuellen Stand zahnärztlicher Kunst betrachtet.

 

Mit Funktionstherapie gegen Schmerzen

Unser Kauorgan ist ein individuelles und sensibles „Präzisionsinstrument“. Nur wenn Kaumuskulatur und Zahnkauflächen miteinander in Harmonie sind, ist eine problemlose Funktion möglich.

Ist dies nicht der Fall, können folgende Probleme entstehen:

  • Zähneknirschen
  • Kopfschmerzen
  • Verspannungen im Kopf-, Hals- oder Nackenbereich
  • Schmerzen oder Störungen im Bereich des Kiefergelenks
  • Schmerzen in den Ohren
  • Geräuschen im Kiefergelenk
  • Schwierigkeiten beim Kauen, Schlucken und Sprechen 

Wir klären die Ursachen durch unsere Funktionsanalyse und beheben Ihre Beschwerden durch eine gezielte Therapie!

Sprechen Sie uns an – wir beraten und helfen gerne!

Termin vereinbaren

Schnarcherschienen

Die obstruktive Schlafapnoe ist die häufigste Form von Atmungsstörungen beim Schlafen, die verschiedene Ursachen haben kann.

Die Therapie zur Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe ist künftig mit einer zahntechnisch individuell angefertigten Unterkiefer-Protrusionsschiene Grundlage einer vertragsärztlichen Indikationsstellung, Bestandteil der vertragsärztlichen Versorgung und muss von einem/einer entsprechend zertifizierten Arzt/Ärztin verordnet werden.

 

Die zweiteilige verstellbare Schiene wird während des Schlafens auf den Zähnen getragen. Das Gerät drückt den Unterkiefer sanft nach vorne. Dadurch wird das Gewebe, an dem die Zunge im Mundraum angewachsen ist, gespannt und die Zunge nach vorne gezogen. Die Muskeln bleiben stabil und die Atemwege offen.

Termin vereinbaren

Bleachingschienen

Mit Funktionstherapie gegen Schmerzen

Sollten Sie nach einer professionellen Zahnreinigung noch nicht mit der Helligkeit Ihrer eigenen Zähne zufrieden sein, besteht die Möglichkeit diese aufzuhellen. Wir bieten Ihnen ein schonendes und daher bewährtes Bleaching-Verfahren an, ohne die meist auftretenden Überempfindlichkeiten.

 

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern!

Termin vereinbaren

Hypnose

Sie haben Angst vor der zahnärztlichen Behandlung? Haben Sie schon mal an Hypnose gedacht?

Im Bereich der zahnärztlichen Behandlung lassen sich verschiedene Techniken zur Angst- und Schmerzreduktion wirkungsvoll einsetzen. Eine speziell dafür ausgebildete Mitarbeiterin berät Sie gern.

Termin vereinbaren

ZAHNENTFERNUNG/ CHIRURGIE

Nach Ausschöpfung aller Alternativen schonend und schmerzfrei mit lokaler Betäubung.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern!

Termin vereinbaren
Cookie-Einstellungen ändern